Publikationen (sortiert nach Erstautor)

Suche


2007

Lindan
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Baumeister T

PCP
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Baumeister T

Pyrethroide
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Baumeister T

Lösungsmittel
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Baumeister T

Pestizide
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Baumeister T

German Environmental Survey: Exposure from indoor air and indoor dust
POLLUTION ATMOSPHÉRIQUE No 194 – AVRIL-JUIN 2007
Becker K, Ullrich D, Conrad A, Nagorka R, Seiwert M, Schulz C, Dijkgraaf R, Ball M, Wittassek M, Angerer J, Kolossa-Gehring M

Vitiligo – Kausalität und Kosmetologie eines Versicherungsfalles.
Med Sach 2007 (2); 57-59
Broding HC

Ultraviolette Strahlung.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Broding HC

Langwellige elektromagnetische Felder.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Broding HC

Mobilfunk.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Broding HC

Elektrosensitivität.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Broding HC

Lärm.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Broding HC

Schimmelpilze
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Broding HC

Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Querschnittsbereich 6
Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),

Aufstellung von Grenzwerten im Biologischem Material,
In: Deutsche Forschungsgemeinschaft: Erfolgreiche Konzepte der Gefahrstoffbewertung – 50 Jahre MAK-Kommission, Wiley-VCH, Weinheim 2007
Drexler H

Biologischer Arbeitsstoff-Toleranzwert (BAT) – Ein Paradigmenwechsel von der Einzelwertbetrachtung zum Mittelwertkonzept.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42 (2007) 514 – 516
Drexler, H., Th. Göen, K.-H. Schaller:

Arbeitsmedizinische Vorsorge für Beschäftigte im Gesundheitsdienst,
In: Gostomzyk, J.G. und M.C. Enke (Hrsg) Menschen für Gesundheit – Die Gesundheitsberufe,  Medienhaus Kastner, Wolznach
Drexler H

Prävention von arbeitsbedingten Hauterkrankungen,
die BG (2007) 109 – 111
Drexler, H., Th Brüning

Beeinflussung der Penetration durch Externa (Hautschutz): in-vivo-Erkenntnisse durch die Mikrodialyse.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42 (2007), 131
M. Fartasch, A. Deters, E. Schnetz, Th. Göen, H. Drexler, M. Schmelz

Bromethan (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

Iodmethan (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

N-Nitrosodi-n-butylamin (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

N-Nitrosodiisopropylamin (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

N-Nitrosoethylphenylamin (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

N-Nitrosomethylethylamin (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

N-Nitrosomethylphenylamin (Nachtrag 2007).
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 42. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen

Alkoxycarboxylic acids in urine as metabolites of glycol ether with a primary alcohol group.
In: The MAK-Collection for Occupational Health and Safety. Part IV. Biomonitoring Methods (ed.: H. Greim, J. Angerer), DFG-Commission for the Investigation of Health Hazards of Chemical Compounds in the Work Area), Vol. 10, pp 55-80, WILEY-VCH, Weinheim (2007)
Th. Göen, M. Bader:

Erfassung der toxischen Gefährdung durch Hautkontakt mittels Biomonitoring am Beispiel aromatischer Amine.
Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin 42 (2007), 123
Th. Göen, M. Heppner, L. Lürsen, T. Weiß, J. Angerer, H. Drexler, G. Korinth

Erfassung der toxischen Gefährdung durch Hautkontakt mittels Biomonitoring am Beispiel aromatischer Amine.
Dokumentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.. S. 343 - 347, DGAUM, Lübeck (2007)
Th. Göen, M. Heppner, L. Lürsen, T. Weiß, J. Angerer, H. Drexler, G. Korinth

Bleibelastung von Sportschützen – ein weiterhin aktuelles umweltmedizinisches Problem.
Umweltmed. Forsch. Prax 12 (2007), 300
Th. Göen, E. Ochsmann, K.H. Schaller, H. Drexler

Erfassung der toxischen Gefährdung durch Hautkontakt mittels Biomonitoring am Beispiel aromatischer Amine.
Symposium Medical 18 (2007) 26-28
Th. Göen, M. Heppner, L. Lürsen, T. Weiss, J. Angerer, H. Drexler, G. Korinth

Cadmium
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Korinth G, Schaller KH

Quecksilber
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Korinth G, Schaller KH

Neuere Erkenntnisse zur perkutanen Aufnahme von Gefahrstoffen – Einfluss von Hautläsionen und Hautschutzcremes,
Dermatologie in Beruf und Umwelt 55 (2007), 2-9
Korinth, G., K.-H. Schaller, H. Drexler

Haut, Aufbau, Funktion und wichtige Erkrankungen.
In: Handbuch der Arbeitsmedizin, Ecomed Medizin, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH, Landsberg 1. Erg. Lfg. 3/07, Letzel S, Nowak D (Hrsg)
Kütting B, Drexler H

Acrylamid – eine reale Gesundheitsgefahr für die Allgemeinbevölkerung?
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2007, 42, 3: 17
B. Kütting, J. Angerer, H. Drexler

Evaluation of skin protective means against acute and chronic effects of UV-radiation from sunlight.
In: Skin Protection (eds. S. Schliemann, P. Elsner). Curr Probl Dermatol. Basel, Karger 2007, vol 34: 87-97.
Kütting B, Drexler H

Spezielle umweltbezogene Syndrome. Amalgam-assoziierte Gesundheitsstörungen, Multiple Chemical Sensitivity Syndrom, Chronic Fatigue-Syndrom, Sick-Building-Syndrom.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin. Querschnittsbereich 6.
Hrsg.: H. Drexler und P. Elsner. Verlag Hans Huber. Hogreve AG, Bern 2007.ISBN 978-3-456-84182. S. 103-108.
Kütting B

Acrylamid.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin. Querschnittsbereich 6.
Hrsg.: H. Drexler und P. Elsner. Verlag Hans Huber. Hogreve AG, Bern 2007. ISBN 978-3-456-84182. S.59-63.
Kütting B

Umweltmedizinische Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.: Acrylamid.
Arbeitsmed.Sozialmed. Umweltmed. 2007, 42: 656-659
B. Kütting, H. Drexler

Perfluorierte Tenside – Human-Biomonitoring
Umweltmed Forsch Prax  2007; 12(2), 87-94
Midasch O, Angerer J

Überschuldung und Gesundheit.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2007: 42 (12):628 -634
Münster E, Rüger H, Ochsmann E, Alsmann C, Letzel S

Blei
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Ochsmann E

Dioxine
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Ochsmann E

Polychlorierte Biphenyle
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Ochsmann E

Reizgas-, Kohlenmonoxid- und Blausäurevergiftung
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Ochsmann E

Der Blutbleigehalt von Sportschützen – aktuelle Gesichtspunkte zu einer bekannten Problematik.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42 (2007), 143
E. Ochsmann, Th. Göen, K.H. Schaller, H. Drexler:

Der Blutbleigehalt von Sportschützen – aktuelle Gesichtspunkte zu einer bekannten Problematik.
Dokumentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.. S. 517 - 519, DGAUM, Lübeck (2007)
E. Ochsmann, Th. Göen, K.H. Schaller, H. Drexler

Aktuelles Wohlbefinden von jungen Ärzten in Abhängigkeit von Berufsalltag und Einschätzung des eigenen Könnens nach dem Medizinstudium.
In: St. Letzel, K.I. Löffler, C. Seitz (Hrsg.) Dokumentation 47. Jahrestagung 21.-24. März 2007 in Mainz. Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.  ISBN 978-3-9811784-0-1, S. 300-303.
Ochsmann, E., K. Schmid, E.M. Keller, M. Mück-Weymann, H. Drexler

Aktuelles Wohlbefinden von jungen Ärzten in Abhängigkeit von Berufsalltag und Einschätzung des eigenen Könnens nach dem Medizinstudium.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42(3); 2007: 119.
Ochsmann, E., K. Schmid, E.M. Keller, M. Mück-Weymann, H. Drexler

Quecksilber-Biomonitoring von Angestellten bei Überschreitung des Innenraum-Richtwertes.
Dokumentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.. S. 278 - 279, DGAUM, Lübeck (2007)
Th. Rebe, M. Bader, Th. Göen, B. Golz, R. Wrbitzky

Quecksilber-Biomonitoring von Angestellten bei Überschreitung des Innenraum-Richtwertes.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42 (2007), 117
Th. Rebe, M. Bader, Th. Göen, B. Golz, R. Wrbitzky

Quinoline and derivatives at a tar oil contaminated site: hydroxylated products as indicator for natural attenuation?
Environ Sci Technol. 2007;41(15): 5314-22
Reineke AK, Göen T, Preiss A, Hollender J

Ionisierende Strahlung.
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Schmid K

Radon
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Schmid K

Umweltbedingte Einwirkungen, quantitiative Betrachtungen.
In: Hans Drexler/Peter Elsner (Hrsg.) Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Hogrefe& Huber, Bern 2007, ISBN 978-3-456-84182-3; S. 28-31.
Schmid, K.

Lungenkrebsrisiko durch Asbest und Radon in der Umwelt.
In: St. Letzel, K.I. Löffler, C. Seitz (Hrsg.) Dokumentation 47. Jahrestagung 21.-24. März 2007 in Mainz. Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.  ISBN 978-3-9811784-0-1, S. 790-791.
Schmid, K.

Arbeitsmedizinische Vorsorge bei Kontakt zu Labortierstaub – Erste Erfahrungen bei der Umsetzung der neuen Gefahrstoffverordnung im Universitätsbereich.
In: St. Letzel, K.I. Löffler, C. Seitz (Hrsg.) Dokumentation 47. Jahrestagung 21.-24. März 2007 in Mainz. Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.  ISBN 978-3-9811784-0-1, S. 99-101.
Schmid, K., B. Jüngert, H. Drexler

Arbeitsmedizinische Vorsorge bei Kontakt zu Labortierstaub – Erste Erfahrungen bei der Umsetzung der neuen Gefahrstoffverordnung im Universitätsbereich.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42(3); 2007: 100.
Schmid, K., B. Jüngert, H. Drexler

Medical Check-ups for Employees Working with Laboratory Animals – First Results from University Research Laboratories.
(Abstract)Dermatologie in Beruf und Umwelt 55(2); 2007:100.
Schmid, K., B. Jüngert, H. Drexler

Medical Check-ups for Employees Working with Laboratory Animals – First Results from University Research Laboratories.
(Abstract) Allergologie 30(8) 2007.
Schmid, K., B. Jüngert, H. Drexler

Gefährdungsbeurteilung der hyperthermen, intraoperativen, intraperitonealen Chemoperfusion (HIPEC) mit Mitomycin C mittels experimenteller Methoden.
In: St. Letzel, K.I. Löffler, C. Seitz (Hrsg.) Dokumentation 47. Jahrestagung 21.-24. März 2007 in Mainz. Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.  ISBN 978-3-9811784-0-1, S. 624-625.
Zöbelein, P., K. Schmid, G. Korinth, M. Boettcher, J. Pelz, T. Meyer, J. Angerer, H. Drexler

Gefährdungsbeurteilung der hyperthermen, intraoperativen, intraperitonealen Chemoperfusion (HIPEC) mit Mitomycin C mittels experimenteller Methoden.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 42(3); 2007: 161.
Zöbelein, P., K. Schmid, G. Korinth, M. Boettcher, J. Pelz, T. Meyer, J. Angerer, H. Drexler

Asbest
In: Grundwissen Klinische Umweltmedizin, Verlag Hans Huber, Hogrefe AG Bern 2007
Drexler H, Elsner P (Hrsg.),
Zöbelein P

zurück