Publikationen (sortiert nach Erstautor)

Suche


2009

Telemedizin – eine sinnvolle und zeitgemäße Alternative in der arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung von beruflichen Hauterkrankungen?
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2009; 44: 346-353.
Baumeister, T., H. Drexler, B. Kütting

Ist die subjektive Beeinträchtigung ein prädiktiver Marker für die Entwicklung beruflicher Atemwegserkrankungen bei Beschäftigten in der metallbearbeitenden Industrie?
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2009, 44: 172.
Baumeister, T., W. Weistenhöfer, H. Drexler, B. Kütting

Indicative of intoxication.
Dtsch Arztebl Int. 2009;106(28-29): 479-80; author reply 480
Drexler H

Ethische Grundsätze und wissenschaftliche Objektivität bei der Herausgabe von Publikationen,
In: Baur, Letzel, Nowak (Hrsg.) Ethik in der Arbeitsmedizin, Ecomed, Landsberg 2009, pp 180 – 188
Drexler, H., K.H. Schaller

Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin,
In: Nixdorff, U. (Hersg.) Check-up-Medizin, Prävention von Krankheiten – Evidenzbasierte Empfehlungen für die Praxis, Thieme Verlag, Stuttgart, New York, 2009, pp 248 - 258
Drexler, H.

UV-Belastung als Berufsrisiko,
Der Deutsche Dermatologe (7) 2009, 442 - 444
Drexler, H.

Bestimmung von Hydroxyalkylmerkaptursäuren im Urin mittels LC-MS/MS-Multimethode zum Biomonitoring von kanzerogenen Arbeitsstoffen.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 44 (2009) 122
Eckert, E., Th. Göen, H. Drexler

Bevölkerungsbezogenes Biomonitoring von kanzerogenen Gefahrstoffen anhand der Ausscheidung von Hydroxyalkylmerkaptursäuren in Urin.
Umweltmedizin in Forschung und Praxis 14 (2009), 270-271
Eckert, E., H. Drexler, Th. Göen

Bestimmung von Hydroxyalkylmerkaptursäuren im Urin mittels einer LC-MS/MS-Multi-Methode zum Biomonitoring von kanzerogenen Arbeitsstoffen.
Dokumentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V., S. 151-156, DGAUM, Aachen (2009)
Eckert, E., Th. Göen, H. Drexler

Validity assessment for the results of three inflammatory markers in exhaled breath condensate: a pilot study.
Chromatographia 70 (2009), 1387-1392
Gonzalez-Reche, L.M., D. Schaefer, Th. Göen, Th. Kraus

Biologisches Monitoring von Glykolethern bei geringen Innenraumluftbelastungen.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 44 (2009) 139-140
Göen, Th. L. Nitschke, H. Fromme, H. Drexler

External quality assessment for analyses of haemoglobin adducts as parameters of biochemical effect monitoring of hazardous substances.
29th International Congress on Occupational Health (ICOH), Topic Sessions (T) 1-33, Captown (2009) 86
Göen, Th., K.H. Schaller, H. Drexler

Biological monitoring of exposure and effects to selenium in workers of the selenium processing industry.
29th International Congress on Occupational Health (ICOH), Topic Sessions (T) 1-33, Captown (2009) 89
Göen, Th., K.H. Schaller, H. Drexler, B. Schaller

Untersuchungen zur Glykolether-Belastung der Allgemeinbevölkerung.
Umweltmedizin in Forschung und Praxis 14 (2009) 259
Göen, Th., L. Nitschke, H. Drexler, H. Fromme

Biologisches Monitoring von Glykolethern bei geringen Innenraumluftbelastungen.
Dokumentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V., S. 319-324, DGAUM, Aachen (2009)
Göen, Th., L. Nitschke, H. Fromme, H. Drexler

Cobalt und Cobaltverbindungen (Nachtrag 2009)
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 46. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2009)
Göen, Th.

Biomonitoring in der arbeitsmedizinischen Praxis (Kap. 10.2.5)
In: Handbuch der betrieblichen Praxis. Hrsg. von F. Hofmann und N. Kralj. 27. Ergänzungslieferung, ecomed Medizin, Landsberg (2009)
Göen, Th.

Cobalt und Cobaltverbindungen (Nachtrag 2009)
In: Gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe – Toxikologisch-arbeitmedizinische Begründungen von MAK-Werten (Maximale Arbeitsplatz-Konzentrationen), hrsg. vom Vorsitzenden der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutsche Forschungsgemeinschaft, 46. Lieferung, WILEY-VCH, Weinheim (2009)
Göen, Th.

Die innere Belastung zweier Anglerkollektive mit perfluorierten Verbindungen.
Umweltmedizin in Forschung und Praxis 14 (2009) 261
Hölzer, J., Th. Göen, S. Schaub, J. Müller, K. Rauchfuss, E. Bolt, M. Greshake, M. Kraft, M. Wilhelm

Einfluss von Schwefelkohlenstoff-Exposition auf die Blutgefäße des Augenfundus.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 44 (2009) 127
Korinth, G., A. Remky, Th. Göen, N. Plange, O. Arend, H. Drexler

Einfluss von Schwefelkohlenstoff-Exposition auf die Blutgefäße des Augenfundus.
Dokumentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V., S. 197-200, DGAUM, Aachen (2009)
Korinth, G., A. Remky, Th. Göen, N. Plange, O. Arend, H. Drexler

Akzeptanz und Wirksamkeit des Hautschutzkonzepts bei Beschäftigten der metallbearbeitenden Industrie.
Dermatologie in Beruf und Umwelt 2009, 57: 138-142.
Kütting, B.

Akzeptanz des dreistufigen Hautschutzplans bei 1355 Beschäftigten der metallbearbeitenden Industrie.
JDDG 2009, 7 (Suppl 4): 142.
Kütting, B., W. Weistenhöfer, T. Baumeister, W. Uter, H. Drexler

Akzeptanz des dreistufigen Hautschutzplans bei 1355 Beschäftigten in der metallbearbeitenden Industrie.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2009, 44: 139
Kütting, B., W. Weistenhöfer, T. Baumeister, W. Uter, H. Drexler

Umweltmedizinische Leitlinie: Radon in Innenräumen.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2009; 44:359-361.
Schmid K.

Bereits bei jungen Männern führt Übergewicht zu negativen Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System – Betriebliche Gesundheitsförderung muss frühzeitig beginnen.
In: T. Kraus, M Gube, R Kohl (Hrsg.) Dokumentation 49.wissenschaftliche Jahrestagung 11. – 14. März 2009 in Aachen. Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. ISBN 978-3-9811784-2-5, S. 210-214.
Schmid K., J. Schönlebe, H. Drexler, M. Mück-Weymann

Validität, Inter- und Intraobserver Variabilität eines Hautscores zur Früherkennung des Handekzems in der arbeitsmedizinischen Vorsorge.
Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed. 2009, 44: 137-138.
Weistenhöfer, W., T. Baumeister, H. Drexler, B. Kütting

zurück